NEWS NOMOS 2019

Am Samstag, 29. Dezember hat es veröffentlicht endlich die BOE, die neuen Maßnahmen umfasst zum RETA im Jahr 2019 angewandt werden.

Stellvertreter des BOE vollständige und eine Zusammenfassung, die die wichtigsten Entwicklungen umfasst, die die Selbständigen betreffen. Die Maßnahmen enthalten sind hierin wirksam 1/1/2019.

  • Pflichtbeiträge für alle Eventualitäten so eine einzige Art von Beitrag (30%), als Obligatorium IA und verschwindet Beitrag von 0,1% für SREL, während in andere landwirtschaftliche autonome Deckung bleiben freiwillig.
  • Die Typ Apostroph (30%) nach und nach im Jahr 2020 steigen im Jahr 2021 30,3%, 30,6% betragen und im Jahr 2022 auf 31% festgelegt.
  • Die Mindestbeitragsgrundlage um 944,40 € erhöht, so autonom, dass die minimale Basis 283, 32 € zahlen, wählen Sie, (64 Euro mehr pro Jahr), für diejenigen, die qualifiziert die Flatrate 60 € zahlen anstelle der 50 € bis zum 31.12.2018 eingestellt. In der Flatrate alle Deckungen mit Ausnahme der Einstellung der Tätigkeit und 0,10 Prävention und Ausbildung ein.
  • Selbstständige haben CC Berichterstattung und sind mit dem INSS angebracht vor dem Januar 1998 Es wird zwingend alle Deckungen mit einem gegenseitigen deren Zeitpunkt des Inkrafttretens 2019.01.06 wird zu formalisieren.
  • Die Frist für die Rückstellung für die Einstellung der Tätigkeit verdoppelt erhalten.
  • die Regelung der Teilzeit Tätigkeit des Ichs wird verschoben.
  • Von 61 Tagen niedrig ist, zahlen die autonomen Stop Gebühren deren Einkommen verantwortlich gegenseitige oder INSS (in Bezug auf die gemeinsame und Berufsrisiken) und in Bezug auf CATA wird die SEPE sein.
  • Die TGSS kann stornieren von Amts wegen bei der Erzeugung des Vollstreckungstitels nicht die autonome Quote zu zahlen.