Zusammenfassung der Maßnahmen zur Förderung der dauerhaften Beschäftigung durch das Königliche Dekret 1/2015 etabliert, vom 27. Februar.

Zusammenfassung der Maßnahmen zur Förderung der dauerhaften Beschäftigung durch das Königliche Dekret 1/2015 etabliert, vom 27. Februar.

 

  • In Fällen von unbefristete Verträge in allen seinen Formen, die folgende eingestellt werden Mindest kostenloses Angebot Sozialversicherung:

 

  1. Mieten Vollzeit: befreit von der Auflistung der ersten 500 EUR Basis Zitat für jeden Monat im entsprechenden Teil der Gesellschaft allgemeine Risiken.

 

  1. Mieten in Teilzeit, Tag der mindestens 50% ganzen Tag: 500 € in der vorstehenden Randnummer genannten entsprechend gekürzt den Tag.

 

  • Der Vorteil der Quote gilt für einen Zeitraum von 24 Monaten gelten über unbefristete Verträge bis 31. August 2016 stattfinden. Das Unternehmen mit weniger als 10 Beschäftigten des Auftrags unter die Regelung, so Reduzierung von 250 Euro Beitragsgrundlage oder proportional reduzierten Betrag für 12 Monate, sondern nur die ehemalige.

 

 

  • Unternehmen muss die folgenden Anforderungen erfüllen:

 

  1. Gefunden bei date mit ihren steuerlichen Verpflichtungen und SozialversicherungsSowohl das Datum des Inkrafttretens der Registrierung von Arbeitnehmern und bei der Umsetzung der entsprechenden Nutzen.

 

 

  1. Keine Arbeitsverträge ausgelöschtEntweder aus objektiven Gründen oder Disziplinar Kündigungen gewesen gerichtlich für unzulässig erklärtManchmal durch Massenentlassungen wurden angepasst Recht erklärt, in den letzten sechs Monaten der Abschluss von Verträgen. Der Ausschluss des Rechts zur Reduktion von einem Verstoß gegen diese Vorschrift wird eine Reihe entspricht dem Aussterben beeinflussen resultierenden verursacht Verträge.
  2. Feiern Sie mit unbefristeten Verträgen eine Erhöhung sowohl die Höhe der Festanstellung und die Höhe der Gesamtbeschäftigung in der Firma, Punkt als Referenz der durchschnittlichen täglichen Arbeiter früher im Unternehmen beschäftigt in den 30 Tagen vor dem Vertrag.
  3. Halten Sie für einen Zeitraum von 36 Monaten, sowohl die Höhe der Festanstellung als das Niveau der Gesamtbeschäftigung erreichtZumindest bei solchen Beschäftigung. Werden nicht berücksichtigt Aussterben von Arbeitsverträgen aus objektiven Gründen oder disziplinarische Entlassung, die nicht für unzulässig erklärt wurden, Massenentlassungen, die nicht unbereinigten Recht Sterben durch Austritt, Tod oder permanenter Behinderung verursacht deklariert wurden, absolut werden oder zu schweren Behinderungen, nach Ablauf der vereinbarten Zeit an der Fertigstellung der Arbeit oder Dienstleistung unter Vertrag oder durch Auflösung während der Probezeit.
  4. Es wurden aus Zugang zu den Vorteilen aus der Umsetzung der Beschäftigungsprogramme abgeleitet ausgeschlossen.

 

  • Dieser Vorteil im Angebot gilt nicht,:
    1. In der Arbeitsbeziehungen von Sonderzeichen.
    2. Bei Verträgen, bei denen die Ehepartner, Eltern, Kinder und andere Verwandte durch Blutsverwandtschaft oder Schwägerschaft bis zum zweiten Grad, des Arbeitgebers oder solche mit Unternehmenskontrolle, Führungspositionen oder Mitglieder der Leitungsorgane.
    3. Bei der Einstellung von Arbeitnehmern, die in anderen Gesellschaften der Unternehmensgruppe, der sie angehören eingesetzt worden sind, in der vor dem Abschluss von Verträgen, die die Reduktion berechtigen sechs Monate.
    4. Bei Einstellung von Arbeitnehmern in die vor dem Datum des Vertrages 6 Monate hatte in der gleichen Firma oder Organisation mit einem unbefristeten Vertrag serviert.
  • In Fällen von falsche Anwendung der Gewinn Angebote für einen Verstoß gegen die Bedingungen, gehen die Erstattung von Beträgen, die nicht mit dem Zuschlag und Verzugszinsen entsprechend eingeben.
  • Wenn die Verletzung bezieht sich auf das Erfordernis der Aufrechterhaltung des Beschäftigungsniveaus in den 36 Monaten nach der Einstellung, wird 100% des Gewinns zurückerstattet, wenn der Fehler auftritt, in den ersten 12 Monaten, wenn seit der letzten 13 bis 24 der Fehler auftritt, wird nur der Gewinn aus dem Monat 13 zu erstatten; und wenn die Verletzung tritt ab dem Monat 25 Monate 36 und bis die ab dem Monat 25 erlangten Vorteils erstatten. In diesen Fällen ist es nicht erforderlich zusätzliche Gebühren oder Verzugszinsen.
  • La obligación de reintegro se entiende sin perjuicio de lo dispuesto en la Ley de Infracciones y Sanciones del Orden Social.

 

HERRERA Ökonomen und Juristen