Aufwertung der öffentlichen Altersversorgung und Sofortmaßnahmen auf Sozial-, Arbeits- und Beschäftigungsfragen. RD-Gesetz 28/2018

BEITRAG FÜR DIE SOZIALE SICHERHEIT 2019

  • Aktualisieren der Decke und die Höchstbeitragsgrundlagen in der Sozialversicherung. erhöhen 7%. Er setzt auf 4,070.10 Euro pro Monat. Erhöhen Sie die Mindestbasen der Beitragssatz im Jahr 2019 durch den SMI erfahren (22,3%). Die minimale Basis der kollektiven Selbstständige um 1,25% erhöht.

  • Der Handel auf dem Sondersystem für Hausangestellte. Incrementa las retribuciones mensuales y las bases de cotización de la escala en el mismo porcentaje que aumenta el SMI (+22,3%). Establece las bases de cotización en función de 10 tramos. El último tramo para que la base sea la retribución mensual y se fijan las horas máximas por tramo. Se mantiene la reducción del 20 % en las cotizaciones para las personas que trabajan al servicio del hogar, y la bonificación de hasta el 45% si es familia numerosa. Será a partir de 2021 cuando se cotice por el salario real.

  • Zitat-Spezialsystem für landwirtschaftliche Arbeiter Angestellte. Die minimale Monatsbasis wird durch die gleiche% als SMI (22,3%) und der maximale Basis erhöht sich um 7% erhöhen. Die täglichen Mindestbeitragsgrundlagen für tatsächliche Tage werden in dem gleichen SMI% (22,3%) steigern und die maximale Basis um 8,5% erhöht. die Zahl der tatsächlichen Tage, die die Arbeiter zitierte erweisen würde den ganzen Monat zu verstehen, wird auf 22 gesetzt.

  • Autonome. Die Beitragssätze. Für allgemeine Risiken, 28,30%. Für den professionellen Eventualitäten, 0,9%. Für die Einstellung der Tätigkeit, 0,7%. Durch Ausbildung, 0,1%.

  • Autonome. Die Beitragssätze. Durante el año 2019, los tipos de cotización a la Seguridad Social para las distintas contingencias, incluidas cese de actividad y formación profesional, de los trabajadores autónomos del REMAR, serán los previstos para el RETA. Cuando por razón de su actividad les resulte de aplicación un coeficiente reductor de la edad de jubilación, la cotización por contingencias profesionales se determinará de conformidad con el tipo más alto de los fijados en la tarifa de primas, siempre y cuando el establecimiento de dicho coeficiente reductor no lleve aparejada una cotización adicional por tal concepto

MASSNAHMEN SOZIALE SICHERHEIT

  • Die soziale Sicherheit der Menschen, die Trainingsprogramme und externe Nicht-Arbeit und akademische Praktiken entwickeln. Die Aufnahme in der Allgemeine Regelung Soziale Sicherheit, wie auf Arbeitnehmer assimiliert, ohne Arbeitslosigkeit Schutz von Personen, die angegebene Praxis durchgeführt wird, auch wenn sie nicht bezahlt Charakter. Die Praktiken umfassen diejenigen, die von Studenten sowohl offizielle Grad und Master-Studenten als Berufsausbildung oder höheren Ebene. Wenn die Praxis oder Ausbildung an Bord von Schiffen durchgeführt wird, findet die Aufnahme in der Sonderregelung der Sozialversicherung Sea Workers De aplicación a las personas cuya participación en dichos programas o prácticas no laborales y académicas, de carácter no remunerado, comience a partir del día primero del mes siguiente al de la entrada en vigor de la norma reglamentaria de desarrollo. Posibilidad de suscribir convenio especial de cotización a las personas que se hubieran encontrado en situación idénticas antes de la entrada en vigor (máximo 2 años).

  • Zitat von kurzfristigen Verträgen. erhöht Zuschlag über den Beitrag des Arbeitgebers für allgemeine Risiken (40%) und gilt für befristete Verträge mit einer effektiven Dauer 5 Tage überschreitet. Regelt die Berechnung der Beitragszeiten für diese Verträge an die tatsächlichen Tage anzuwenden gearbeitet und zitierte einen Koeffizienten von Zeitlichkeit, aber gilt nicht für Verträge in Teilzeit, Teilzeit Erleichterung und permanent intermittierende Verträge. Diese Änderungen werden für Verträge gelten, die Dienstleistungen erbringen ab 1. Januar 2019.

  • IPT Rentenmindestbetrag aufgrund verbreiteter Krankheiten. Die Höhe der Rente für dauernde Invalidität aufgrund verbreiteter Krankheiten sein kann, nicht weniger als der Mindestbetrag jährlich im Gesetz der Staatshaushalt Rente für dauernde Invalidität aufgrund verbreiteter Krankheiten Inhaber unter 60 Jahren verantwortlich Ehegatten.

  • Sonderabkommen mit der TGSS von der Krise diejenigen für betroffen. Möglichkeit für diejenigen, die können, die am Tag des Inkrafttretens des regulatorischen Standard unter Beweis stellen diese Art von Abkommen zu entwickeln, ein Alter zwischen 35 und 43 Jahren und einer Lagune Beitrag von mindestens drei Jahren zwischen dem 2. Oktober 2008 1. Juli 2018 abonniert besondere Vereinbarung mit der TGSS zur Rückgewinnung von bis zu zwei Jahren in der Zeit oben beschrieben. Solche Beiträge ausschließlich für die Zwecke der dauernden Invalidität, Alter und Tod und Überleben berechnet.

RETA. autonom

Messegelände: „Es erhöht den Umfang des Schutzes von RETA, die nehmen obligat alle Eventualitäten bisher waren sie freiwillig, wie der Schutz für die Einstellung der Tätigkeit und Berufsrisiken "

TRLGSS Modifikationen. In Wirkung vom 2019.01.01

  • Option für eine Zusammenarbeit des gegenseitigen. Arbeitnehmer, die in den Anwendungsbereich des RETA muss eine kollaborative gegenseitigen formalisieren die Schutzwirkung für den professionellen Eventualitäten, die IT und die Einstellung der Tätigkeit. Obligatorium. Gegenseitige sollte das gleiche für alle Schutzwirkung angegeben sein. Die RETA aufgenommen vor dem 1. Januar 1998 und die haben sich entschieden, den Schutz für den wirtschaftlichen Nutzen zu halten IT mit dem Leitungsorgan innerhalb von drei Monaten von 2019.01.01 muss eine kollaborative gegenseitige soziale Sicherheit wählen, Wirksamwerden von 2019.01.06

  • Beiträge während der vorübergehenden Arbeitsunfähigkeit und Berufsrisiken. Änderung von Artikel 308 der TRLGSS man bedenkt, dass diese beiden Eventualitäten Teil der Schutzwirkung werden Obligatorium in diesen Anordnungen und die Verpflichtung folglich beizutragen für das gleiche entsteht. In der Situation der IT Anspruch auf finanziellen Nutzen, 60 Tage in einer solchen Situation von medizinischen verlassen, soll es sein die Zahlung der Beiträge für alle EventualitätenZum gegenseitigen Kollaborateur mit dem sozialen Sicherheit, dem Leitungsorgan oder gegebenenfalls die öffentliche staatliche Arbeitsvermittlung, die Kontingent für die Einstellung der Tätigkeit. Beiträge für unvorhergesehene Ausgaben von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten wird durch Anlegen einer gemacht werden Single-Typoder jährlich im Gesetz von PGE gesetzt

  • Zitat mit 65 oder mehr Jahre alt. Obligatorische Berichterstattung über IT und Berufsrisiken im Bereich der RETA notwendig, geben Sie den Umfang der art.311 TRLGSS, bezogen auf den Beitrag älterer Selbständigen, die die Anforderungen erfüllen.

  • Multiaktivitäten Annahmen Zitat. Die Ausweitung des Anwendungsbereichs der obligatorischen Berichterstattung im RETA, den Anwendungsbereich des Artikels 313,1 TRLGSS Inhalt zwingen klären, im Falle mehrerer Arbeitsplätze.

  • TRADE Schutzwirkung. Darauf hingewiesen, dass wirtschaftlich abhängig Selbständige sie enthalten obligat im Rahmen der Schutzwirkung der Deckung der sozialen Sicherheit IT und Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten.

  • Geburt vorübergehende Behinderung profitieren. Es tritt aus vierte Tag niedrig in der entsprechenden Tätigkeit, es sei denn, die Subvention hatte aufgrund eines Unfalls oder einer Berufskrankheit verursacht wurde, wobei in diesem Fall die Bestimmung ab dem Tag nach dem Tag niedrig geboren werden.

  • Exnehmung zu Obligatorium für alle Eventualitäten in der RETA. Die Abdeckung der Risiken von Unfällen und Berufskrankheiten, die Einstellung der Unternehmen und die Berufsausbildung wird in dem Fall nicht zwingend von Mitglieder von Genossenschaften, die in der RETA, die ein Wohlfahrtssystem Interco haben, In Ergänzung zum öffentlichen System, das die Genehmigung für soziale Sicherheit hat bei der Verwaltung des wirtschaftlichen Nutzens für die vorübergehende Behinderung und gewährte Schutzes durch die oben genannten Risiken, mit einer Reichweite zumindest gleichwertig ist, dass durch die RETA bedeckt zu unterstützen.

SETA. Spezielles System selbstständig Land

  • Specialties in Bezug auf Beiträge. gründet Beitragssätze in Bezug auf Obligatorium Eventualitäten und für die Eventualitäten der freiwilligen Berichterstattung (IT-Abdeckung, Schutz für die Einstellung der Tätigkeit von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten). Arbeitnehmer abgedeckt Schutz für Beruf Eventualitäten oder Einstellung der Tätigkeit a werden Reduktion von 0,5 Punkten der prozentuale Beitrag zur Deckung der vorübergehenden Arbeitsunfähigkeit infolge gemeinsamen Risiken.

Autonome. Schutz für die Einstellung der Tätigkeit

TRLGSS Modifikationen. In Wirkung vom 2019.01.01

  • Rückstellung für die Einstellung der Tätigkeit. Zuständigkeit und prior claim. Wie bei der vorherigen Beschwerde gegen die Entscheidungen der gegenseitigen Zusammenarbeit mit der sozialen Sicherheit auf Vorteile für die Einstellung der Tätigkeit besagt, dass Sie ein benötigen bindender Bericht des Gemischten Ausschusses durch Mutas vertreten, den repräsentativen Verbänden autonomer und Social Security Administration vor der Auflösung.

AUFHEBUNGEN

  • 4 Gesetz 31/2012. Arbeitsvertrag auf unbestimmte Zeit von Unterstützung für Unternehmer
  • DT 9ª Ley 3/2012 Schluss damit unbegrenzt Arbeitsverträge zu unterstützen Unternehmer ART.4, bis die Arbeitslosenquote unter 15% liegen würde. konsultieren Übergangsregelungen der Sechsten DT DR-Bein 28/2018

  • Law 9 11/2013. Anreize für die Einstellung von Teilzeit mit der Ausbildung Links.
  • 10 Gesetz 11/2013. unbestimmte Einstellung eines jungen Mannes für Mikro- und selbstständige Unternehmer
  • 11 Gesetz 11/2013. Anreize für die Einstellung von neuen unternehmerischen Projekten jung
  • 12 Gesetz 11/2013. Erste Jugendbeschäftigung Rekrutierung
  • 13 des Gesetzes 11/2013. Anreize für Verträge in der Praxis (Unter 30 Jahren auch wenn sie 5 oder mehr Jahre vergangen, seit)
  • DA 9. Gesetz 11/2013. Art.9 Anwendung auf Personen 13 Verträge
  • DT 1ª. Gesetz 11/2013. vorübergehende Anwendung der Maßnahmen. Erlaubt Maßnahmen anzuwenden Art.9 13, bis die Arbeitslosenquote unter 15% liegen würde. konsultieren Übergangsregelungen der Sechsten DT RD-Gesetz 28/2018

  • DA Segunda.2, die, dass die Schutzwirkung angegeben Verträge für die Ausbildung und Lernprogramme Workshop Schulen, Handwerkszentren und Beschäftigung Workshops nicht zum Schutz bei Arbeitslosigkeit ist. Fünfte DT RD-Gesetz 8/2018 von Staaten, die die Kontingenz der Arbeitslosigkeit in den Verträgen für die Ausbildung und das Lernen Student unterzeichnet mit den Arbeitnehmern im öffentlichen Dienst und Ausbildungsprogrammen, einschließlich Schulprogramme Workshops decken, Handel und Beschäftigung Workshops gelten für Verträge unterzeichnet von 2019.01.01 gelten. Zu diesem Zweck bestehende auf 2019.01.01 Verträge und Verlängerungen werden zu diesem Zweck von den Rechtsvorschriften, nach denen regiert werden die ersten Verträge abgeschlossen.

  • DT Segunda.1 Gründung Möglichkeit des Haltens Verträge für Ausbildung und Lernen unter 30 bis die Arbeitslosenquote unter 15%.

  • DT Novena. Übergangsbestimmungen zu Klauseln in Tarifverträgen, die Erreichung des Rentenalters über.

  • DA 27.7. Aufhebungen den Begriff der außergewöhnliche Leistungen bei Arbeitslosigkeit. Seine Wirkung ist in keinem Zusammenhang mit der Arbeitslosenquote.

  • DA 120 Hilfe Wirtschafts junge Begleit in der National Youth Garantiesystem registriert einen Vertrag für die Ausbildung und das Lernen zu unterzeichnen.
  • von 121. Conversion-Bonus in unbefristete Verträge für die Ausbildung und mit der Jugend lernen gefeiert Empfänger der finanziellen Unterstützung Unterstützung

Achte DT RD-Gesetz 8/2018 von können weiterhin erhalten la ayuda a quienes sean beneficiarios de la misma antes de 01-01-2019, o la hubiera solicitado antes de esa fecha, hasta la finalización del contrato al que está vinculada la ayuda. Igualmente, podrán percibir la ayuda, las personas que antes del 01-01-2019 hubieran celebrado un contrato para la formación y el aprendizaje que de derecho a la obtención de la ayuda, y la soliciten a partir del 01-01-2019, con limitaciones.

MODIFICACIÓN ESTATUTO TRABAJO AUTÓNOMO – LEY 20/2007

  • Beneficios en la cotización a la Seguridad Social aplicables a los trabajadores por cuenta propia. Modifica la regulación de la “tarifa plana" de los autónomos que opten por cotizar por la base mínima. Durante los 12 primeros meses se establece una cuota única mensual de 60 euros, que comprenderá tanto las contingencias comunes como las contingencias profesionales, quedando estos trabajadores Ausnahmen vorgesehen für die Einstellung der Tätigkeit und der beruflichen Bildung beizutragen. Si se opta por una base de cotización superior a la mínima se aplica una reducción del 80% sobre la cotización por contingencias comunes durante los 12 primeros meses. La cuantía de las reducciones y bonificaciones que pueden aplicarse con posterioridad al periodo inicial de 12 meses no han sido modificadas. Nach der Dauer von höchstens d Genusse los beneficios de cotización, gehen Zitat alle Zufälligkeiten protegidas a partir del día primero del mes siguiente al que se produzca esa finalización. Establece las reglas para quienes a 31-12-2018 ya se estuvieran aplicando las bonificaciones y reducciones: deberán cotizar obligatoriamente por contingencias profesionales y no por cese de actividad ni fp. Quienes ya cotizaban por la protección por cese de actividad continuaran con la misma y además deberán cotizar por fp. La tarifa plana inicial será de 60 €.

  • Boni Selbständigen, die Rückkehr in bestimmten Fällen arbeiten. erhöht die Menge von "tarifa plana” establecida para las trabajadoras autónomas (RETA o grupo primero cotización RETMAR) que vuelvan a realizar una actividad por cuenta propia en los dos años siguientes a la fecha del cese de su actividad por maternidad, adopción, guarda con fines de adopción, acogimiento y tutela, quedando establecida su cuota por contingencias comunes y contingencias profesionales en la cuantía de 60 euros

INFRACCIONES SEGURIDAD SOCIAL – RD Leg 5/2000

  • Neue schwere Straftat die Zahl von „Scheinselbst verhindern“. Comunicar la baja en un régimen de la Seguridad Social de trabajadores por cuenta ajena pese a que continúen la misma actividad laboral o mantengan idéntica prestación de servicios, sirviéndose de un alta indebida en un régimen de trabajadores por cuenta propia. A estos efectos se considerará una infracción por cada uno de los trabajadores afectados. Esta infracción se sancionará mit feinem siguiente: en su grado mínimo, de 3.126 a 6.250 euros; en su grado medio, de 6.251 a 8.000 euros y, en su grado máximo, de 8.001 a 10.000 euros.

MASSNAHMEN ZUR Arbeit und Beschäftigung